Coronavirus / COVID-19 - AP3 Luftrettung setzt erhöhte Sicherheitsstandards um

25. März 2020 - Die aktuelle Coronavirus-Pandemie fordert insbesondere auch uns als Liechtensteiner Rettungsdienst. Unsere Luftrettungsbasis Balzers gewährleistet nach wie vor die notfallmedizinische Versorgung der Bevölkerung aus der Luft.

Für die Mitarbeitenden der AP3 Luftrettung gilt seit dem 20. März 2020 eine generelle Maskenpflicht. Foto: AAA Alpine Air Ambulance AG

Maskenpflicht

Die AP3 Luftrettung ist für den Transport von Patienten ansteckenden Erkrankungen ausgerüstet. Neu gelten erhöhte Sicherheitsmaßnahmen. So gilt seit dem 20. März 2020 für alle Mitarbeitenden eine generelle Maskenpflicht. Der Rettungshelikopter und die Ausrüstung werden nach jedem Einsatz umfassend desinfiziert.

 

Schutzanzüge bei Verdacht oder Erkrankung

Für den Fall des Verdachts auf oder der Bestätigung einer Covid-19-Infektion bei einem Patienten werden die Schutzmaßnahmen weiter erhöht: Sowohl die Crew wie auch der Patient tragen in diesem Fall spezielle Schutzanzüge. Die Crew der AP3 Luftrettung wurde diesbezüglich intensiv geschult.

Patienten-Isolationssystem entwickelt

Das Team unseres Partners AAA Alpine Air Ambulance hat für die Transporte von Patienten mit erhärtetem Verdacht auf oder bestätigter Infektion mit SARS-CoV-2 / COVID-19 / Corona Virus einen spezifisches Isolationssystem entwickelt, welches auch bei der AP³ Luftrettung in Balzers zum Einsatz kommt. Diese dichte und mit entsprechenden Sicherheitsventilen ausgestattete Transporthülle dient dazu das Kontaminationsrisiko zu minimieren.

Taskforce gebildet

Die Unternehmensleitung der AP3 Luftrettung  und die Alpine Air Ambulance (AAA) hat zur Bewältigung der Pandemie eine Task Force eingerichtet, die mehrmals täglich die Lage analysiert und sich mit den Behörden sowie den Sanitätsnotrufzentralen abstimmt. Gemäß den gültigen Hygieneregeln für Arbeitgeber gilt «Social Distancing» bei den administrativen Mitarbeitenden, die nach Möglichkeit im Homeoffice arbeiten.

 

Wichtige Links:
 

AP³ Luftrettung GmbH

Rita-Maiburg-Straße 2

D-70794 Filderstadt

info@ap3-luftrettung.com
Tel: +423 2 333 273