Erfolgreicher „Tag der offenen Basis“ am Heliport Balzers

15. Juni 2019: Über 2.500 Besucher nahmen am Samstag die Gelegenheit wahr, einen Blick hinter die Kulissen des Heliports im liechtensteinischen Balzers zu werfen. Eingeladen hatten die am Heliport ansässigen Firmen, darunter die AP3 Luftrettung, deren Rettungshubschrauber „Christoph Liechtenstein“ besichtigt werden konnte.
 

Mit dem modernen Rettungshubschrauber, der seit Dezember 2018 zum Einsatz kommt, wurde zudem eindrucksvoll eine Winden- und Longlinerettung demonstriert – kurz nachdem er noch für einen Rettungseinsatz unterwegs war.

Auch die DRF Luftrettung war dabei und führte im Stundentakt "Kinder lernen helfen"-Kurse durch, durch die die kleinen Besucher spielerisch lernen konnten, was sie selber bei einem Notfall zu können.

Insgesamt war der Tag der offenen Basis ein voller Erfolg. Aus der Bevölkerung kam viel Anerkennung für den Heliport und die angebotenen Rundflüge sowie der Helikoptersimulator waren bei den Besuchern sehr beliebt.

AP³ Luftrettung GmbH

Rita-Maiburg-Straße 2

D-70794 Filderstadt

info@ap3-luftrettung.com
Tel: +423 2 333 273